Pächtervereinigung Tössegg – Rhein Revier 30

 

„Nur was man kennt, kann man auch schützen“

Mit diesem Slogen beginnen Sie die Entdeckungsreise bei uns im Rhein Revier 30. Hier können Sie sich über das Revier und die Fischereipacht informieren, Sie erfahren etwas über unsere Arbeit und Angebote, respektive entdecken am Gewässer die wunderbare Fauna und Flora.

kommende Anlässe

17.11 – Jahresrückblick Jungfischergruppe, mit Eltern
Gemütliches zusammensitzen, plaudern und eine Ausblick 2018 wagen

Informationen aus dem Revier

Neueste Beiträge

Archive

Angebot

Gewässer Informationen
Hier erfahren Sie mehr über unser Gewässer im Rhein Revier 30. Der Hochrhein bietet als Flusslandschaft eine wunderbare Fauna und Flora. Der bekannte Biberpfad führt nicht umsonst an unserem schönem Gewässer entlang. Doch entlang des Weges, insbesondere unter der Wasseroberfläche, leben viele Tierarten die man sehr gut beobachten kann. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Fischen Informationen
Der Rhein ist ein Gewässer mit gemischtem Fischbestand, d.h. unter anderem, dass das ganze Jahr hindurch geangelt werden darf. Die uhrzeitlichen Beschränkungen sind entfernt worden. Das bedeutet dass man nun die ganze Nacht durchfischen darf. Die Angelfischerei im Pachtrevier berechtigt zur Ausübung der Flug-, Spinn- und Grundfischerei mit zwei Angelruten vom Ufer oder vom Boot aus . Hier geht’s zu den Details.

Fischer Schulung
Die Pächtervereinigung Tössegg bildet Fischer auf allen Erfahrungsstufen aus. Nebst den Theorien für Anfänger finden das ganze Jahr hindurch praktische Ausbildungen statt. Auch bietet die Schule erfahrene Guides an die interessierte Fischer in die verschiedenen Techniken, insbesondere das Fischen am Fluss einführen, aber auch Fischer an andere Gewässer begleiten. Das Jahresprogramm bietet einen ersten Einblick.

Jungfischergruppe
Die Pächtervereinigung Tössegg (Rhein Revier 30) führt eine Jungfischergruppe mit dem Ziel, den Jugendlichen die nötigen Kenntnisse zur Ausübung der fairen Fischerei, dem gerechten Verhalten gegenüber der Natur (allgemeiner Natur- und Gewässerschutz) und anderen Flussbenützern zu vermitteln.

Fischen im Rhein Revier 30
Um im Revier fischen zu dürfen benötigen Sie eine Fischereiberechtigung. Sie können eine Jahreskarte beantragen wenn Sie im Besitz des SANA Ausweises sind. Alternativ können Sie auch eine Tageskarte beziehen. Jugendliche haben einen anderen Betrag zu begleichen.

Umwelt Schulung
Wie bereits erwähnt, kann man nur schützen was man kennt. In diesem Sinne organisieren wir mit Partnern zusammen für Schulen tägige Schulungen im Thema Umwelt, insbesondere Gewässer und Lebewesen im Gewässer. Ebenso findet traditionell während den Sommerferien der SOPLA des Embrachertals statt, wobei die Pächtervereinigung jeweils einen tägigen Kurs für die Schüler anbietet. Kontaktieren Sie uns mittels dem Kontaktformular für eine Anfrage.

Adressen und Anfahrt

Postadresse
Pächtervereinigung Tössegg
Geschäftsstelle
8193 Eglisau

E-Mail
info@pv-toessegg.ch
Kontaktformular

Postfinance
CH5509000000840079296
Konto: 84-7929-6

Kartenausgabestellen
(telefonische Anmeldung)

Quentlistrasse 7
8193 Eglisau
079 / 258 11 57

Zürichstrasse 3
8413 Neftenbach
052 / 315 19 66

Revierstützpunkt
Tössegg
8124 Teufen ZH

öffentlicher Parkplatz benutzen – Kiesstrasse zum Revierstützpunkt ist Fahrverbot